Unser Kunde ist ein erfolgreiches und innovatives Finanzdienstleistungsunternehmen, das für seine Kunden hochskalierbare Produkte für den Zahlungsverkehr entwickelt. Aufgrund der Schaffung einer neuen Position in der Abteilung des Business-Developments, suchen wir eine proaktive Persönlichkeit (m/w) für die Aufgabe 

Business Development und Product Management

"PSD2 Access to Account"

ihre tätigkeit

Als Teil des Business-Development Teams sind Sie endverantwortlich für die Entwicklung neuer Produkte und Lösungen für das Thema PSD2 – „Access to Account“ zuständig. Ihre Aufgabe als Product–Owner wird die Errichtung und laufende Optimierung eines neu zu schaffenden Access-Hubs für die österreichischen Banken sein. Daraus ergibt sich grob umrissen folgender Aufgabenumfang:
 

  • Ansprechpartner intern wie extern für PSD2-Produkte  
  • Endverantwortung für den Erfolg der neuen Lösungsplattform  
  • Erstellen von Business Requirements Analysen
  • Definition und Umsetzung der Produkt-Roadmap im Einklang mit den Marktbedürfnissen
  • Zusammenarbeit mit IT sowie Business-Owner der Umsetzung
  • Management der Compliance- sowie laufenden regulatorischen Anforderungen
  • Beobachtung des Marktes und internationaler Entwicklungen sowie Entwicklung neuer Business-Opportunities 

ihr Profil

  • abgeschlossenes Studium oder eine entsprechende technische Ausbildung
  • Verständnis der Architektur von komplexen und hoch skalierbaren, sicheren Lösungen im Bereich Zahlungsverkehr
  • Idealerweise einige Jahre praktischer Erfahrung in einer vergleichbaren Funktion im Produktmanagement

unser Angebot

Abseits der interessanten finanziellen Dotierung, sind es vor allem die unternehmensspezifischen Rahmenbedingungen die hier die Attraktivität dieser Position ausmachen: Eine besonders freundschaftliche Arbeitsatmosphäre in einem hochprofessionellen Team mit flachen Hirarchien.
 
Wenn Sie die gestellten Anforderungen umfassend erfüllen, dürfen Sie mit einem Bruttojahresgehalt von EUR 60.000,- rechnen (bei 38,5h/Woche) – im Falle entsprechender Erfahrung und Qualifizierung besteht Bereitschaft zur Überzahlung.
 
Wenn Sie sich angesprochen fühlen und mehr über dieses hochspannende Angebot erfahren wollen, senden Sie bitte Ihre Bewerbung an Mag. Franz Schuster. Am schnellsten erreichen uns Ihre Unterlagen per untenstehende "Bewerben"- Button! 
 

Referenznummer 95-80851 bewerben oder myVeeta
aristid personalberatung
Schmidt & Partner KG
Lemböckgasse 49/2/E
A-1230 Wien
T: +43 664 445 36 90
schuster@aristid.at
www.aristid.at
Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×