Unser Auftraggeber ist ein erfolgreiches, medizinisches Privatlabor mit Sitz in Wien.
Wir suchen zum sofortigen Eintritt eine erfahrene Kraft (m/w) als

Medizinische Verwaltungsfachkraft (m/w), Stellvertretende Leitung

Privatlabor - Wien

Ihre Hauptaufgaben bestehen in der Verantwortungsübernahme verschiedener betriebswirtschaftlicher Agenden, wie Bestellwesen, Rechnungslegung, Mahnwesen, sowie vorbereitende Tätigkeiten für die Buchhaltung. Als Schnittstelle zur externen Steuerberatung bearbeiten und kommunzieren Sie alle buchhaltärischen, arbeitsrechtlichen und vertraglichen Belange. Wenn Sie Praxis in der Abrechnung mit den Krankenkassen besitzen, so ist das ein großer Vorteil.

Wer sind Sie?
Ihre Ausbildungswurzeln haben Sie nach einer betriebswirtschaftlichen Grundausbildung (HAK, Buchhaltung, BWL) in "Health Care Management", "Medizinischer Verwaltungsassistenz" oder "Medizinische Verwaltungsfachkraft" gesetzt. Sie können bereits berufliche Vorerfahrungen im Gesundheitsbereich in einer verantwortlichen Position (Spitalswesen, Privatklinik, Laborgemeinschaft, Röntgen/MRT/CT-Institut etc.) vorweisen und möchten jetzt den nächsten Karriereschritt setzen. Persönlich überzeugen Sie durch Ihre rasche Analyse- und Problemlösungsfähigkeit, Führungsstärke, hohe Loyalität, sowie selbstständiges und genaues Arbeiten.

Für diese Position ist ein Mindestgehalt von 40.000.- Euro brutto p.a. vorgesehen, abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung ist eine Überzahlung möglich. Bei Interesse senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen mit Foto und unter Angabe der Referenznummer an Herrn DI Gustav Kichler per Email oder bewerben Sie sich direkt über nachstehenden button "Bewerben". Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
 

Referenznummer 06-82924 bewerben oder myVeeta
aristid personalberatung
Schmidt & Partner KG
Lemböckgasse 49/2/E
A-1230 Wien
T: +43 699 139 095 54
kichler@aristid.at
www.aristid.at
Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×