Unser Auftraggeber ist ein weltweit führendes Spezialmaschinen- und Anlagenbauunternehmen. Zur Verstärkung unseres Teams in Oberösterreich (Westen) suchen wir eine erfahrene Führungskraft für die

Leitung Systementwicklung m/w

Sportindustrie

In dieser strategisch wichtigen Position übernehmen Sie eine Schlüsselrolle in unserem Entwicklungsteam und sind für folgende Aufgaben verantwortlich:

  • Fachliche und Disziplinäre Führung des Entwicklungsteams.
  • Strategische Planung von Produktneuentwicklungen.
  • Technische Leitung von Entwicklungsprojekten.
  • Konstruktionsentwürfe von Produkten, Baugruppen und Anlagen.

Ihre Qualifikation:
  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH, Universität) mit Schwerpunkt Maschinenbau, Mechatronik oder Sporttechnik.
  • Mehrjährige Erfahrung in vergleichbarere Position bei einem Spezialmaschinen- oder Anlagenbauunternehmen.
  • Führungskompetenz mit Personalverantwortung.
  • Teamplayer mit hohem Einsatzwillen und ausgeprägter Weiterbildungsbereitschaft.
  • Strategische und analytische Arbeitsweise.
  • Kommunikationsfähigkeit (deutsch, englisch) in einem globalen Umfeld.

Wir bieten:

Ein herausforderndes und breites Aufgabengebiet mit Eigenverantwortung und Teamorientierung. Sie sind dabei in einem familiären und erfolgsorientiertem Arbeitsumfeld mit kurzen Entscheidungswegen eingebettet, verbunden mit einer langfristigen Anstellung, hohem Verantwortungs- und Gestaltungsfreiraum und einem interessanten Entwicklungspotenzial. 

Diese abwechslungsreiche Tätigkeit ist mit einem Bruttojahresgehalt von € 65.000 dotiert. In Abhängigkeit von Qualifikation, Erfahrung und Erfolg besteht die Bereitschaft zur Überzahlung. 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die wir selbstverständlich vertraulich behandeln, unter Angabe der Referenznummer an DI Dr. Paul Steiner.

Referenznummer 39-85823 bewerben oder myVeeta
aristid personalberatung
Schmidt & Partner KG
Lemböckgasse 49/2/E
A-1230 Wien
T: +43 676 906 08 75
steiner@aristid.at
www.aristid.at
Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×