Unser Auftraggeber ist ein führendes Unternehmen im Bereich der  Entwicklung mechatronischer Systeme mit Sitz im Großraum Graz und ist im entsprechenden Segment Marktführer.
Zur Verstärkung des Teams wird folgende Position besetzt:

Industrialization Engineer (m/w)

hochinnovatives Unternehmen

Ihre Aufgaben:

Weiterentwicklung der Produktions- und Fertigungsprozesse durch die Umsetzung von state of the art Methoden
Festlegung sowie Controlling von Kosten- und Terminplänen
Planung von Produktionsanlagen und -mittel, selbstverständlich unter Berücksichtigung der Qualitätssicherung
Organisation und Unterstützung der Vorserien- Produktion
Erstellung der Produktions-Dokumentation und Teilelisten

Ihr Profil:

Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH, Uni) im Bereich Maschinenbau oder Fertigungs- bzw. Automatisierungstechnik
Einschlägige Berufserfahrung und hoher Anspruch an Qualitätsstandards
Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse
Strukturierte, engagierte und lösungsorientierte Arbeitsweise, sowie die Bereitschaft zu Dienstreisen

Das Angebot:

Verantwortungsvolle und herausfordernde Tätigkeit sowie interessante Entwicklungsmöglichkeiten in einem innovativen Industrieunternehmen
Für diese Position ist ein jährliches Bruttogehalt von € 40.000,-  vorgesehen. In Abhängigkeit von Qualifikation und Erfahrung ist ein angemessenes höheres Gehalt möglich.
Wenn Sie diese Aufgabe anspricht und Ihre Qualifikationen mit den Anforderungen übereinstimmen,  bewerben Sie sich bitte bei Mag. Otto Kupsa.
Am schnellsten direkt über einen der Bewerbungsbuttons!

Referenznummer 97-86559 bewerben oder myVeeta
aristid personalberatung
Schmidt & Partner KG
Burgring 6/2
A-8010 Graz
T: +43 (0)316 81 10 97 Mobil: +43 (0)660 315 82 85
kupsa@aristid.at
www.aristid.at
Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×