Unser Auftraggeber ist ein weltweit agierendes Industrieunternehmen, spezialisiert auf Engineering und Fertigung von Einzel- und Serienteilen bis hin zu komplexen Maschinen und Anlagen. Zur Verstärkung des hochmotivierten Teams suchen wir für den Standort im Bezirk Gmunden einen
 

Projektleiter (m/w)

Säge- und Frästechnik

Ihr Aufgabengebiet umfasst die kompetente kaufmännische und technische Abwicklung internationaler Projekte. Während der gesamten Projektabwicklungsphase sind Sie, als Ansprechpartner der Kunden, für die Projektkoordination sowie die Klärung technischer Details mit Kunden und Lieferanten verantwortlich. Ebenso zählen die Evaluierung von externen Lieferanten und die Vergabe von Zukaufteilen zu Ihrem Zuständigkeitsbereich. In enger Zusammenarbeit mit Konstruktion, Produktion/Montage, Einkauf und Vertrieb sind Sie für eine termingerechte, wie auch qualitätskonforme Lieferung verantwortlich. Des Weiteren obliegt Ihnen die Kosten- bzw. Budgetverantwortung.
 
Wir wenden uns an stressresistente und belastbare Persönlichkeiten mit abgeschlossener technischer bzw. kaufmännischer Ausbildung im Bereich Maschinen- oder Anlagenbau, vorzugsweise HTL/FH/TU und, idealerweise erster Erfahrung in der Abwicklung und Dokumentation internationaler Großprojekte. Sie verfügen über ein verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift, wie auch sehr gute EDV-Kenntnisse (MS Office, SAP)
 
Sie zeichnen sich durch ein ausgeprägtes Verhandlungsgeschick, gepaart mit hoher Problemlösungskompetenz und ausgezeichneter Organisations- und Koordinationsstärke, aus.  Eine hohe Reisebereitschaft, Teamfähigkeit wie auch ein ausgeprägtes Kostenbewusstsein runden Ihr Profil ab.
 
Unser Auftraggeber bietet einen gesicherten Arbeitsplatz in einem innovativen und zukunftsorientierten Unternehmen. Neben einem vielseitigen und spannenden Aufgabengebiet erwarten Sie ein dynamisches Team, ein sehr gutes Betriebsklima und gute Entwicklungsmöglichkeiten.
 
Das vorgesehene Jahresbruttogehalt beträgt € 48.000,00. In Abhängigkeit Ihrer beruflichen Vorerfahrung und fachlichen sowie persönlichen Kompetenzen ist eine Überzahlung möglich.
 
Wenn Sie Interesse an dieser herausfordernden Position haben, senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung samt Lichtbild, unter Angabe der Referenznummer, an Mag. Erwin Schmidt. Am schnellsten erreichen uns Ihre Unterlagen per untenstehendem „Bewerben“-Button!
 
 

Referenznummer 51-87162 bewerben oder myVeeta
aristid personalberatung
Schmidt & Partner KG
Lemböckgasse 49/2/E
A-1230 Wien
T: +43 664 207 88 90
schmidt@aristid.at
www.aristid.at
Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×